NÜSCOSEPT ECO

 

NÜSCOSEPT® ECO

Flächendesinfektionsmittel für den universellen Einsatz auf allen beständigen Oberflächen in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeeinrichtungen, Arztpraxen sowie in öffentlichen Schwimmbädern und Freizeiteinrichtungen.

Flächendesinfektionsmittel
für den universellen Einsatz auf allen beständigen Oberflächen in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeeinrichtungen, Arztpraxen sowie in öffentlichen Schwimmbädern und Freizeiteinrichtungen.

In Vliestuchspendern zur Desinfektion von Sonnenbänken, Sportgeräten und Liegen anwendbar. Bakterizid, fungizid, begrenzt viruzid. VAH-/IHO-gelistet

  • VAH- und IHO-gelistet
  • bakterizid
  • fungizid
  • begrenzt viruzid
  • wirksam gegen Noro-, Rotaviren

 

  Nüscosept® Pro Nüscosept® Extra Nüscosept® Eco Nüscosept® Foam Nüscosept® Rapid Nüscoman®
Anwendungsgebiete:
Flächen-
desinfektion

Hand-
desinfektion

Schnell-
desinfektion
Wirkungsbereich:
Bakterien
(inkl. MRSA)
1
1% - 5 Min.
0,5% - 15 Min.
0,25% - 30 Min.
1% - 5 Min.
0,5% - 15 Min.
0,25% - 30 Min.
2% - 5 Min.2 1 Min. (L)
2 Min. (H)
1 Min. 30 Sek. (hyg.)
90 Sek. (chir.)
Tuberkolose-
bakterien
(M. terrae)
2% - 30 Min.(H)
1% - 60 Min. (H)
3 Min. 1 Min. 30 Sek.
Hefen
(C. albicans)
1
1% - 5 Min.
0,5% - 15 Min.
4% - 5 Min.
0,25% - 5 Min.2
1,5% - 15 Min.2 1 Min. 1 Min. 30 Sek. (hyg.)
90 Sek. (chir.)
Schimmelpilze
(A. brasiliensis)
6% - 60 Min.
Hautpilz
(T. mentagrophytes)
1% - 5 Min.
0,5% - 15 Min.
begrenzt viruzid
(inkl. HBV, HCV, HIV)
1% - 5 Min.
0,5% - 30 Min.
0,5% - 5 Min. 3% - 15 Min. (L)4 1 Min. 30 Sek.5 30 Sek.6
viruzid 5% - 60 Min. (L)
7% - 60 Min. (H)
Noroviren (MNV) 2% - 60 Min. (L) 3% - 60 Min. (H)
4% - 5 Min. (L)
4% - 60 Min. (L)
3% - 30 Min. (L)
5 Min. 30 Sek. 15 Sek.
Polyomaviren
(„Papovaviren“, SV40)
2% - 5 Min. (L) s. Viruzidie 5 Min.7
Bakteriensporen
(B. subtilis)
3
 
Anwendungsdauer:
Hygienische
Händewaschung
1% - 1 Min.
Händedesinfektion 30 Sek. (hyg.)
90 Sek. (chir.)
Verdünnung ja ja ja nein nein nein
Prophylaktische Flächendesinfektion 1% - 5 Min. 0,5% - 15 Min. 0,25% - 30 Min. 5% - 5 Min.
1,5% - 15 Min.
1% - 30 Min.
1% - 60 Min.
7,5% - 5 Min. 2,5% - 15 Min. 1% - 60 Min. 5 Min. 5 Min.

1) EN 16615: hohe organische Belastung, mit Mechanik (prüfverfahrensbedingt);
2) EN 13697: hohe organische Belastung
3) EN 13704: niedrige organische Belastung;
4) RKI/DVV;
5) Auch Rotaviren und Adenoviren
6) Auch Rotaviren, Herpes-Simplex-Viren, Influenza-A-Virus (Vogelgrippe) und Adenoviren (EWZ: 1 Min.)
7) Geringste Einwirkzeit gemäß Richtlinien des VAH
(H): hohe organische Belastung;
(L): niedrige organische Belastung;
(hyg.) hygienische Händedesinfektion;
(chir.) chirurgische Händedesinfektion



Umweltverträglichkeit
Dieses Desinfektionsmittel entspricht den einschlägigen gesetzlichen Vorgaben und ist beim BAuA gemeldet. Die Gebinde aus Polyethylen werden gereinigt der Weiterverwendung zugeführt.

Weitere Produkte

  • Für Acrylglas, z.B. Sonnenbänke, sollte NÜSCOSEPT SBK verwendet werden.
  • Für die umfassende Viruzide-Wirksamkeit empfehlen wir NÜSCOSEPT SPEZIAL.
  • Zur Fußpilzprophylaxe kann NÜSCOSEPT OF eingesetzt werden.
  • Zur leichteren Applikation empfehlen wir den Einsatz unserer VLIESTUCHSPENDER.